Industriesauger für die Holzindustrie

 

Sägemehl, Späne und Holzspäne und-stäube stellen in der holzverarbeitenden Industrie ein ständiges und ernsthaftes Risiko dar. Die leichte Entzündlichkeit von Holzstäuben erfordert den Einsatz von Absaugsystemen / Hochleistungs-Industriesaugern, um zu verhindern, dass sich Stäube und Späne in der Arbeitsumgebung ansammeln. Daher sollten Späne nach Möglichkeit kontinuierlich an der Quelle abgesaugt werden.

Zentrale Absauganlagen, Spänesauger oder Industrie-Entstauber sind notwendige Sicherheitsmaßnahmen für die Holzbearbeitung und Produktion. Im Falle von explosionsgefährdeten Bereichen sind höhere Sicherheitsstandards erforderlich. Dazu dienen explosionsgeschütze Industriesauger mit ATEX Zertifizierung.

 

SPÄNESAUGER – INDUSTRIESAUGER FÜR SPÄNE UND HOLZSTÄUBE FÜR DEN DAUERBETRIEB

Ein HochleistungsSpänesauger wird im Allgemeinen verwendet für:

  • Professionelle Reinigung der Maschinen
  • Professionelle Reinigung der Arbeitsumgebung
  • Entfernen von Spänen aus Kreissägen, Polierbrettern und anderen Geräten
  • Rückgewinnung und Seperation von Holzresten und Spänen

Holzsauger und Spänesauger sind am effektivsten, wenn sie in oder an Maschinen (Kreissägen, Schleifmaschinen und anderen Holzbearbeitungswerkzeugen) integriert bzw. verwendet werden.

 

DG 30 EXP – INDUSTRIESAUGER / SPÄNESAUGER MIT ABSOLUTFILTER

Dieser Späne-/Industriesauger ist perfekt für die Rückgewinnung großer Mengen Holzspäne direkt an der Maschine. Er bietet eine große Filterfläche und einen zusätzlichen Absolutfilter für mehr Sicherheit. Eine ATEX-Zertifizierung ist verfügbar.

 

ZFR EV 560 – INDUSTRIE ENTSTAUBER

Dieser Industrieentstauber ist ideal zum Absaugen großer Mengen von sehr feinen, hellen Holzstäuben und Spänen von Schleifmaschinen. Auch bei diesem Spänesauger / Industrie Entstauber ist sowohl ein Filter mit größtmöglicher Oberfläche als auch ein Absolutfilter erforderlich, um sicherzustellen, dass kein Staub in den Motor gelangt oder in die Umgebung freigesetzt wird.